Zahlen und Fakten

Im DWWV sind zur Zeit 55 Vereine mit knapp 3000 Mitgliedern insgesamt organisiert. Zudem sind noch 13 Wasserskilifte und 3 Eventagenturen Mitglied im DWWV um regelmäßig Wettkämpfe ausrichten zu können.

Dem Verband gehören 5 Landesfachverbände an: Wasserskiverband Berlin- Brandenburg, Wasserskiverband Mecklenburg- Vorpommern, Wasserskiverband Nordrhein- Westfalen, Wasserski und Wakeboard Verband Niedersachsen/ Bremen und der Landesverband Rheinland- Pfalz.

Zudem gehören in den Verband auch noch zwei Fördermitglieder, die den DWWV unterstützen: das ist das Erste Deutsche Wasserski Show Team und das Wasserski Team- W. Watzz.

Das Präsidium setzt sich aus insgesamt 9 Leuten zusammen: Präsident, Vizepräsident mit besonderen Aufgaben, Schatzmeister, Vizepräsident Ressort Barfuss, Vizepräsident Ressort Boot, Vizepräsident Ressort Seilbahn, Vizepräsident Ressort Wakeboard, Vizepräsident Pressearbeit und dem Jugendwart.

In den jeweiligen Kommissionen sind bis zu 5 Leute engagiert, zudem gibt es noch Beauftragte für diverse Bereiche, z.B. Anti- Doping oder Behinderte.

Wir haben einen Bundestrainer, einen Verbandsarzt, zwei Leistungsstützpunkte, eine Geschäftsstelle/ Sportdirektion.

Und viele begeisterte Sportler, Eltern und Angehörige ohne die der Sport, wie in so vielen anderen Sportarten auch, nicht möglich wäre.

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben