thumb_p1010057.jpgErstmalig veranstaltet der DWWV ein Trickskitraining im Hallenbad. Insgesamt 3 Termine werden in der Wintersaison 08/09 im Hallenbad in Bremerhaven angeboten. Organisiert und durchgeführt wird diese Veranstaltung vom örtlichen Wasserskibootsclub.Teilnehmen können Läufer aus allen Sparten des DWWV. Die ersten beiden Termine haben gezeigt, dass das Training im Hallenbad eine gesunde Abwechslung innerhalb der langen Winterpause ist und das der Körper an das Skigefühl erinnert wird. Gerade für unsere Nachwuchsläufer eine sinnvolle Trainingseinheit.

Weiterlesen...

thumb_boot2009_wakeskate.jpgAm letzten Tag der "Boot 2009" zieht der Präsident eine positive Bilanz über den diesjährigen Messeauftritt des DWWV. Es wurden viele viel versprechende Gespräche mit potentiellen neuen Partnern des Verbandes geführt. Der in fünf Wochen scheidende Präsident sieht durch die Entwicklung neuer Angebote an die Privatwirtschaft gute bis sehr gute Chancen viele neue Mitglieder für den DWWV zu gewinnen. Des weiteren führte er vertrauensvolle Gespräche mit dem Präsidenten des Rheinland - Pfälzischen Wasserskiverbandes, Herrn Werner Feltes, und dem Geschäftsführer dieses Landesfachverbandes, Herrn Franz Kirsch. Der Landesfachverband wird aller Voraussicht nach zum Verbandstag 2009 in Kirchheim neues ordentliches Mitglied im DWWV. 

Weiterlesen...

thumb_boesch_099.jpgDer niederländische Wasserskiverband veranstaltet am 29.03.09 den ersten internationalen Trickskiwettkampf im Hallenbad. Diese Initiative sollten wir mit einer großen Teilnehmerzahl unterstützen. Das Bulletin (Ausschreibung) siehe Termine. Die Anmeldung muss über den DWWV erfolgen. Meldet euch bitte beim Ressortleiter Volker Wittenbrock

Weiterlesen...

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Namen des Präsidiums des Deutschen Wasserski- und Wakeboard-verbandes e.V. lade ich Sie hiermit zu unserem Verbandstag am 28. Februar und 1. März 2009 nach Kirchheim in den Seepark Kirchheim ein.

Weiterlesen...

Liebe Wasserskifreunde,
 
für das bevorstehende Weihnachtsfest wünsche ich Ihnen besinnliche und erholsame Stunden, die Kraft für neue Aufgaben im Jahr 2009 geben.
 
Wir hoffen, dass das Neue Jahr möglichst viele gute und erfolgreiche Tage - vielleicht auch einige auf dem Wasser - für Sie bereithält.
 
Ein frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr!
 
Adolf Marx
Präsident

Weiterlesen...

Wie wir erst jetzt erfahren mussten, ist unser ehemaliger Schatzmeister Klaus Horsch am 23. Oktober 2008 im Alter von 73 Jahren verstorben. Wir trauern um einen engagierten Menschen, der sich um unseren Verband verdient gemacht hat. Klaus Horsch hat nicht nur über viele, viele Jahre die Finanzen des Verbandes verantwortungs- bewusst verwaltet und geordnet - nein - er stand auch mit seiner stillen und bescheidenen Art für ein angenehmes und ausgeglichenes Klima im Präsidium. Klaus Horsch ist es zu verdanken, dass die Einzelinteressen unserer Sparten vor der Verantwortung für das gemeinsame Handeln zum Wohle des Gesamtverbandes zurücktraten. 

Weiterlesen...

Mit großer Freude können wir bekannt geben, dass unser amtierender Slalomweltmeister (Cable) Simon Herrmann zum niedersächsischen Sportler des Jahres 2008 nominiert ist. Neben vielen Olympiasiegern hat das Auswahlkommitee auch Simon nominiert. Damit er nun auch gewinnt und am 13.02.2009 im Kuppelsaal in Hannover beim Ball des Sportes zum Sportler des Jahres gekrönt werden kann, bedarf es der Hilfe von allen. Stimmt für Simon ab! Einfach diesem Link folgen http://www.balldessports.de/survey/wahl.php
Bitte helft alle mit damit Simon gewählt wird!

DANKE!

Markus Hörnschemeyer

Weiterlesen...

VON HERMANN KEWITZ (RP) Wenn alles nach Plan läuft, dann wird sich Düsseldorf an den World Games 2013 beteiligen. Der Rat der Landeshauptstadt entscheidet morgen über eine entsprechende Vorlage. Die Stimmen der CDU und der FDP sichern die notwendige Mehrheit. Es dürfte alles glatt gehen. Damit wäre eine wichtige Hürde auf dem Weg zu den Weltspielen der nichtolympischen Sportarten in der Region genommen.

Weiterlesen...

thumb_wasserskisaale2.jpgDer WSC Saale Saalfeld e.V. hat beim Stadtfest in Saalfeld vom 15. – 18. Juni eine 50 Meter lange und 3 Meter breite Wasserskistrecke auf den Marktplatz gebaut. Für 3 Tage konnten die Saalfelder und ihre Gäste Wasserski erleben, erfahren und bestaunen. Es gab Wasserski for Free sowie regelmäßig eine Wasserski Show.

Weiterlesen...

thumb_dwwvtshirts.jpgAufgrund der hohen Nachfrage wurden neue T-Shirts bestellt, die nun wieder in allen Größen vorhanden sind.

 

Die T-Shirts vom Deutschen Wasserski- und Wakeboardverband sind über die Geschäftstelle erhältlich. Sie sind in den Größen S bis XXL zum Stückpreis von nur 10 EUR bestellbar. Die Versandkostenpauschale beträgt 7 EUR (1-3 T-Shirts) bzw. 10 EUR (ab 10 T-Shirts)

Weiterlesen...

zdflogo.gifZurzeit sucht die Casting Concept GmbH für die neue Johannes B. Kerner-Sendung „Wie schlau ist Deutschland?“ (ZDF) besondere Zuschauer/Mitwirkende.

Weiterlesen...

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben