Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wakeboarder-pro.de/Images2006/KingLogo1.gif'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wakeboarder-pro.de/Images2006/KingLogo1.gif'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wakeboarder-pro.de/Images2006/bannerwm.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wakeboarder-pro.de/Images2006/bannerwm.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wakeboarder-pro.de/Images2006/openmen.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.wakeboarder-pro.de/Images2006/openmen.jpg'

Wakeboard News

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'http://www.wakeboarder-pro.de/Images2006/KingLogo1.gif'
There was a problem loading image 'http://www.wakeboarder-pro.de/Images2006/KingLogo1.gif'

KoBNicht weniger als 4 Finalteilnehmer der WM Cable standen hier am Start, Michael Skupin, Steffen Vollert, Phillip Kruppa und der östereichische Staatsmeister Daniel Fetz.  Ein See gespickt mit Ostacles erwartete alle 21 Rider, dies war ein kleiner Vorteil für alle Kicker und Sliderfahrer. Hier konnte durch das nicht so großes Teilnehmerfeld ganz deluxe ein toller Wettkampf ohne jeglichen Streß gefahren werden. Steffen Vollert macht es besser als in Feldkirchen und gewinnt souverän seinen Heat wie auch Phillip Kruppa, Quali 3 kann Björn Seidler klar machen.


 

Weiterlesen...

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'http://www.wakeboarder-pro.de/Images2006/bannerwm.jpg'
There was a problem loading image 'http://www.wakeboarder-pro.de/Images2006/bannerwm.jpg'

WM2

Julia Bormann mit 51,8 Pkt.(GER) holt sich den WM-Titel der Open Ladies. Auch hier waren die Plätze national gut verteilt, Platz 2 geht an  Milica Gluvajic 48,36Pkt. und Platz 3 an Kinga Horvath mit 47,96Pkt. !

Weiterlesen...

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'http://www.wakeboarder-pro.de/Images2006/openmen.jpg'
There was a problem loading image 'http://www.wakeboarder-pro.de/Images2006/openmen.jpg'

ECWTDas ECWT Finale in Marburg , gewinnt Bernhard Hinterberger , nach dem Sieg auf Krk und dem 2.Platz in Ungarn ist ihm dadurch der Tourgesamtsieg sicher.

 

Weiterlesen...

Die Sieger des diesjährigen WakeboardCup`s heißen bei den Boys, Vincent Janssen, Ginger Pfennings(Girls) und Stephan Kraus (Juniors).

Weiterlesen...

Telegramm: Lior Sofer gewinnt bei den Open Men vor Bernhard Hinterberger und Emil Tzolov !

Weiterlesen...

Vom 11. bis 13. August 2006 in Trier !

Weiterlesen...

thumb_liquidforce_tag.jpgAm Samstag, den 29. 04. 06 ab 14 Uhr ist es endlich so weit. Auch wenn die meisten Sommersportler noch nicht ganz aus dem Winterschlaf erwacht sind, ist die Stimmung am Nesthauser See schon auf Hochtouren. Der große Truck des „Liquid Force - Trip Across Germany" kommt an diesem Tag, um der Szene vor Ort einen Besuch abzustatten.

Weiterlesen...

Am zweiten Oktober findet am Lift in Marburg die Offene Hessische Meisterschaft im Wakeboarden statt. Eingeladen sind alle Hessen, nationalen und internationalen Freunde des Wakeboardsports.

Weiterlesen...

With 79 riders from 11 countries the number of participants was less than last year (104 riders from 11 nations). The team of the Water Ski Club Alfsee (Markus Hörnschemeyer) and the Alfsee Water Ski GmbH (Axel Torbecke) in co-operation with the agency ID+MA have organized very attractive Champion-ships. The professional speaker – Lorenzo from Netherlands – contributed a lot to a good atmosphere.

Weiterlesen...

Mit einem dreifachen deutschen Sieg in der Kategorie Open Ladies sind gestern die Wakeboard-Eurpameisterschaften am Alfsee zu Ende gegangen. Ein durchaus positives Echo erhielten die Ausrichter von allen teilnehmenden Nationen. Nähere Informationen und Ergebnislisten unter www.cablewakeboard-em.com

Weiterlesen...

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben